Noa Pflegeteam in Much spendet für unser Hospiz


Vorstandsmitglied Tobias Brombach (r.) bedankt sich bei Günter Noa für die großzügige Spende.

Über eine großzügige Spende für unser Projekt konnte sich unser Vorstandsmitglied Tobias Brombach freuen. Günter Noa vom „Noa-Pflegeteam Much“ übergab ihm eine Spende in Höhe von 3000,- Euro. Das „Pflegeteam“ ist ein ambulanter Pflegedienst. „Der Mensch steht in unser Arbeit im Mittelpunkt“, sagt Noa.  Deshalb meint er auch: „Das Sibilla-Hospiz ist ein großartiges Projekt, das ich gerne unterstütze.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.