Ein neues Logo für das Hospiz


Logo Sibilla-HospizAlles ist im Fluss und so auch unser Auftreten nach außen.
Ein Logo ist ein immer ein wichtiger Schritt, um ein Projekt in das Bewusstsein der Menschen zu bringen.
Nachdem wir im letzten Jahr mit Hilfe einer Koblenzer Agentur endlich ein Logo für unser Hospiz gefunden hatten, setzen wir uns direkt daran es, mit Hilfe eines Experten für Marketing, in Medien wie Flyer und unserer Internetseite um zusetzten.
Ein Logo sollte einprägsam und leicht verständlich gestaltet sein.
Zusätzlich sollte es Merkmale zur Wiedererkennung in sich tragen und eine klare Botschaft vermitteln.
Im bestmöglichen Fall ist es das Markenzeichen, die visuelle Umsetzung des Markennamens und des Leitbildes.
Durch eine passende Farbgebung können ganz gezielt bestimmte Gefühle und Assoziationen beim Betrachter hervorgerufen werden.
Hier stießen wir schnell an Grenzen.
Das, zugeben sehr schöne, Logo war leider nicht alltagstauglich und stand in keiner offensichtlichen Verbindung zu unserem Hospiz und dem neu erarbeiteten Leitbild.
Es ließ sich nicht auf alle von uns geplanten Medien übertragen.
So verblassten die Farben bei Präsentationen und es konnte nicht auf alle Größen, die wir für unsere Auftritte im Internet und auf den sozialen Medien brauchen, geändert werden.
Dinge die wir bei der Gestaltung und Auswahl nicht bedacht hatten.
Stand es ohne den Schriftzug da, war es weder besonders einprägsam, noch konnte es als Symbol für unser Hospiz und seine Idee erkannt werden.
Alles ist im Fluss und so auch unser Auftreten nach außen.
Wenn aber die Grundlage schon stockt, kann ein Fluss nicht entstehen.
Also nahm der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit sich alle alten Entwürfe nochmals vor und bewertete sie neu.
Das Ergebnis wurde dann bei der nächsten Vorstandssitzung vorgestellt und fast einstimmig angenommen.
Es ist ein kraftvolles Symbol, das alleine stehend unsere Werte vermitteln kann und Bezug auf den Standort unseres Hospiz nimmt:
Es formt sich aus drei Elementen zusammen, die wir als den Dreiklang der Werte unserer Arbeit interpretieren wollen:
Wertschätzung, Vertrauen und Respekt.
Drei Säulen die eng miteinander verbunden sind und sowohl unser Miteinander im Verein, als auch die zukünftige Arbeit im Hospiz und unsere Begegnung mit den Gästen verkörpern sollen.
Gleichzeitig klingt in den miteinander verwobenen Linien die Sieg, über der auf dem Hügel Bödingen und das Sibilla Hospiz liegen, an.
Eine schöne Zusammenführung unseres Ursprungs in der Siegaue und dem zukünftigen Zuhause unseres Hauses.
Das gewählte Farbklima spiegelt die schöne Natur wider, in die das Hospiz in Bödingen eingebettet ist.

Viele weitere Assoziationen wie die Unendlichkeit, ein aktives Miteinander oder sich umarmende, schützende Menschen ergänzen die Symbolik und füllen das Logo mit dem zukünftigen Leben im Sibilla Hospiz.
Die visuelle Umsetzung unseres Leitbildes in dem neuen Logo und die klare Erkennbarkeit zusammen mit der hochwertigen Anmutung, waren für uns auschlaggebend es gegen das alte Markenlogos auszutauschen.
Alles ist im Fluss und wir sind sehr gespannt, wie sich unser Auftritt in der Öffentlichkeit mit dem neuen Logo weiter gestalten und entwickeln wird.

Wir haben es sehr in unser Herz geschlossen und hoffen es gefällt Ihnen genauso gut wie uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.