Mitgliederversammlung verschoben


Für das erste Halbjahr war eigentlich eine Jahreshauptversammlung unseres Vereins gedacht – eigentlich. Denn in Zeiten der Corona-Pandemie sind größere Versammlungen nicht sinnvoll. Und immerhin haben wir ja mittlerweile über 160 Mitglieder, was überaus erfreulich ist, und wir gehen davon aus und hoffen, dass viele Mitglieder zu einer solchen Versammlung kommen.
Der Vorstand hat nun beschlossen, die Versammlung auf das vierte Quartel 2020 zu verschieben. Gemäß Satzung werden wir natürlich rechtzeitig – also sechs Wochen vorher – zu dieser Veranstaltung einladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.